Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Kategorie : Filme (102)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Jahre
Land
  • Bis ans ende der Träume • de Wilfried Meichtry • Schweiz - 2017 - 01h22m00

    Die Schweizerin Katharina von Arx begegnet 1956 auf Reportage im Pazifik dem französischen Fotografen Freddy Drilhon. Sie werden ein Paar, bekommen ein Kind. Obwohl ihr Versuch in der Schweiz ein gemeinsames Zuhause aufzubauen scheitert, bleiben sie sich zeitlebens tief verbunden. Wilfried Meichtry hat von Arx‘ und Drilhons Geschichte verfilmt.

  • La Traductrice (ПЕРЕВОДЧИЦА) • de Elena Hazanov • Russische Föderation - 2006 - 01h35m00
    Julia Batinova  •  Bruno Todeschini  •  Sergei Garmash  •  Aleksandr Baluev  •  Yelena Safonova  •  Nina Ruslanova  •  Aleksandr Adabashyan  •  Vsevolod Shilovsky  •  Georges Guerreiro  •  Jacques Michel  •  Brigitte Rosset  •  Gaspard Boesch  •  Pierre Arbel  •  Philippe Lüscher  •  Sergei Lukiantsev  •  David Rihs  •  Raphaël Personnaz

    Inspiriert von ihrer eigenen Biographie, erzählt die junge Genfer Filmemacherin Elena Hazanov die Geschichte einer jungen Frau, die auf der Suche nach ihrer Identität zwischen der Schweiz und Russland hin- und hergerissen ist.

  • de Marina de Van • Frankreich • Luxemburg - 2007 - 01h51m00
    Monica Bellucci  •  Sophie Marceau  •  Andrea Di Stefano  •  Thierry Neuvic  •  Brigitte Catillon  •  Sylvie Granotier  •  Augusto Zucchi  •  Didier Flamand  •  Giovanni Franzoni  •  Serena D'Amato

    Jeanne erlebt mysteriöse Veränderungen um sie herum und in ihrem Körper aber ihre Umgebung scheint es nicht zu merken... Verwirrt, findet sie bei ihrer Mutter eine Foto, die sie auf die Spuren einer Frau in Italien bringt. Sie wird den Schlüssel von einer seltsamen Vergangenheit finden...

  • de Marion Vernoux • Frankreich - 2012 - 01h34m00
    Fanny Ardant  •  Laurent Lafitte  •  Patrick Chesnais  •  Fanny Cottençon  •  Marie Rivière  •  Catherine Lachens  •  Jean-François Stévenin  •  Alain Cauchi  •  Marc Chapiteau  •  Feodor Atkine  •  Olivia Côte  •  Emilie Caen  •  Eléonore Bernheim  •  Maud Le Guenedal  •  Roman Tabar-Nouval  •  Melody Bramli  •  Paule Zajdermann  •  Marceline Loridan-Ivens  •  Jeanne Audiard  •  Claire Castillon  •  Francis Leplay  •  Fanny Chesnel  •  Hortense Gelinet  •  Sylvie Degryse  •  Eric Leblanc  •  Marie Boissard  •  José Fumanal

    "Schöne Tage"? Caroline, frischgebackene Rentnerin, hat jede Menge Freizeit. Doch was mit dieser neuen Rentnerfreiheit anfangen? Wie erfindet man sich neu, beschreitet neue Wege, begegnet neue Leuten? Und ganz konkret: Was macht man so den ganzen Tag? Aber vielleicht ergibt sich auch alles einfach von selbst.

  • Coco Chanel & Igor Stravinsky • de Jan Kounen • Frankreich - 2009 - 01h54m00
    Anna Mouglalis  •  Mads Mikkelsen  •  Elena Morozova  •  Natacha Lindinger  •  Grigori Manoukov

    1913 in Paris: Coco Chanel widmet sich ihrer Arbeit und erlebt eine leidenschaftliche Liebesgeschichte mit dem wohlhabenden Boy Chapel. Im Theater der Champs-Élysées führt Igor Stravinsky seine "Frühlingsweihe" auf. Coco Chanel ist von seiner Musik gefesselt. Das als sehr unkonventionell empfundene Werk wird vom Saal, der kurz vor einem Tumult steht, mit Hohngelächter empfangen.

  • de Gaël Métroz • Schweiz • Pakistan - 2009 - 00h53m00

    An der Grenze zwischen Pakistan und Afghanistan leben die letzten 3000 heidnischen Kalashas, umgeben von einer islamischen Gemeinschaft und afghanischen Flüchtlingen. Einerseits entdeckt die junge Najiba ihre eigene Weiblichkeit, andererseits muss sich entscheiden, ob sie zum Islam konvertiert, dem modernen Lebensstil anpasst oder ihre eigene Tradition weiterführen will.

  • de Damien Odoul • Frankreich - 2007 - 01h15m00
    Mathieu Amalric  •  Stéphane Terpereau  •  Tiara Comte  •  Rizlaine El Cohen  •  Ludmila Ruoso  •  Mai Anh Le  •  Alexandra Sollogoub  •  Caroline Demangel  •  Valérie Bert  •  Elise Receveur  •  Marianne Costa  •  Lucie Borleteau  •  Anissa Feriani

  • de Simo Halinen • Finnland - 2000 - 01h33m00
    Elena Leeve  •  Tommi Mujunen  •  Lauri Nurkse  •  Tarja Heinula  •  Seppo Pääkkönen  •  Mikko Heino  •  Christian Lindblad  •  Mikko Reitala  •  Eppu Seeck  •  Sökö Kaukoranta

    Radfahren bedeutet alles für Kô. Tagsüber trägt er Pakete aus, nachts trainiert er mit seinem Rennrad. Doch sein Teamkollege und „Busenfreund“ wird sein Konkurrent. Dazu schliesst sich die schöne Oona ihnen an: beim Paketeliefern und beim Rennfahren. Und als Geliebte? Der Wettkampf wird nun an allen Fronten ausgetragen.

  • Journal d'une femme de chambre • de Benoît Jacquot. • Belgien • Frankreich - 2015 - 01h36m00
    Léa Seydoux  •  Vincent Lindon  •  Clotilde Mollet  •  Hervé Pierre  •  Mélodie Valemberg  •  Patrick d'Assumçao  •  Vincent Lacoste  •  Adriana Asti

    Frankreich um 1900. Mitten aus dem pulsierenden Paris wird die selbstbewusste Célestine als Kammerzofe in die Normandie vermittelt. In der Villa der Lanlaires trifft sie auf einen Lüstling als Hausherrn und dessen asexuelle, tyrannische und eifersüchtige Frau. Célestine will keinesfalls ein Schicksal wie die Köchin Marianne erleiden...

  • Hope Springs • de David Frankel • Vereinigte Staaten - 2012 - 01h36m00
    Meryl Streep  •  Tommy Lee Jones  •  Steve Carrel  •  Elisabeth Shue

    Nach 31 Jahren Ehe ist bei Kay und Arnold Soames die Luft raus. Jeden Morgen macht Kay ihrem Mann Frühstück, er liest Zeitung und geht zur Arbeit. Am Abend wird schweigend gegessen, und schliesslich schläft Arnold auf seinem Sessel beim Schauen seiner Golfsendung ein. Auch die Nacht verbringen die beiden nicht mehr zusammen.

  • de Gérard Krawczyk • Frankreich - 1986 - 01h42m00
    Pauline Lafont  •  Jacques Villeret  •  Jean-Pierre Bacri  •  Guy Marchand  •  Jean Bouise  •  Claude Chabrol  •  Jean-Paul Lilienfeld  •  Jacques Mathou  •  Dominique Besnehard  •  Gérard Krawczyk

    Im Austausch gegen ein Kaninchen, begrüsst Stéphane ein unschuldiges und sinnliches Mädchen, Lilas. Mit ihr beschliesst er alles hinter sich zu lassen, um ins Haus der Familie zurückzukehren. Er kommt am Begräbnistag seiner Mutter an. Die leichte Kleidung der üppigen Lilas schockiert die Frömmlerinnen des Dorfes. Die Probleme fangen an...

  • de Mona Achache • Frankreich - 2013 - 01h30m00
    Camille Chamoux  •  Audrey Fleurot  •  Anne Brochet  •  Naidra Ayadi  •  Joséphine de Meaux  •  Olivia Côte  •  Franck Gastambide  •  Samuel Benchetrit  •  Miljan Chatelain  •  Camille Cottin  •  Josiane Balasko  •  Sam Karmann

    Marie découvre qu'à son âge le célibat est vite perçu comme une tare suspecte. Eclairée par des amitiés nouvelles, elle va apprendre à changer de point de vue et à envisager son célibat comme une chance d'où elle pourrait sortir plus forte, et enfin prête à être heureuse.

  • de Tanya Wexler • Luxemburg • Vereinigtes Königreich - 2011 - 01h39m00
    Hugh Dancy  •  Maggie Gyllenhaal  •  Rupert Everett  •  Jonathan Pryce  •  Felicity Jones

    Es ist ein charmantes, wenn auch kurioses Kapitel der Technikgeschichte, das die Amerikanerin Tanya Wexler zum Gegenstand ihrer romantischen Komödie gemacht hat. Von spritzigen Dialogen und der soliden schauspielerischen Leistung seiner Darsteller getragen, bietet der geschmackvoll ausstaffierte Kostümfilm über die Erfindung des Vibrators vor allem in der ersten Hälfte leichtfüssige Unterhaltung.

  • de Nadia Farès • Tunesien - 1996 - 01h20m00
    Slim Larnaou  •  Naji Najeh  •  Amel Ledhili  •  Samia Mzali  •  Nozha Khouadra  •  Lara Chaouachi

    Die Geschichte und das Schicksal dreier Frauen im heutigen Nordafrika, eingeklemmt zwischen Tradition und Moderne: Naima, Ärztin, Amina, Universitätsabsolventin, und Leila, eine junge Studentin. Sie begegnen sich auf dem Weg in ein unabhängiges Leben.

  • Wadjda • de Haifaa Al-Mansour • Saudi-Arabien - 2012 - 01h38m00
    Waad Mohammed  •  Reem Abdullah  •  Abdullrahman Al Gohani  •  Ahd  •  Sultan Al Assaf  •  Alanoud Sajini  •  Rafa Al Sanea  •  Dana Abdullilah  •  Rehab Ahmed  •  Mohammed Albahry  •  Mariam Alghamdi  •  Ali Algorbani  •  Sara Aljaber  •  Mohammed Alkhozain  •  Mariam Alkhozaim  •  Ibrahim Almozael  •  Saud Alotibi  •  Faoziah Alyaaqop  •  Noura Faisal  •  Sami Hazim  •  Talal Loay  •  Ahmad Noman  •  Saud Olojayvan  •  Nouf Saad  •  Alanoud Sajini  •  Dima Sajini  •  Tahany Yusef  •  Mohammed Zahir

    Der Schulweg der zehnjährigen Wadjda aus dem saudiarabischen Riad führt sie an einem Spielzeuggeschäft vorbei, das ein grünes Fahrrad anbietet. Dabei schlägt ihr Herz stets höher. Obwohl es Mädchen untersagt ist Fahrrad zu fahren, heckt Wadjda einen Plan aus, wie sie auf dem Schulhof Geld für das Rad verdienen kann.

  • de Chantal Akerman • Belgien • Frankreich - 2003 - 01h50m00
    Sylvie Testud  •  Aurore Clément  •  Jean-Pierre Marielle  •  Natacha Régnier  •  Elsa Zylberstein  •  Lucas Belvaux  •  Dominique Reymond  •  Christian Hecq  •  Gilles Privat  •  Anne Coesens  •  Olivier Ythier

    Frustriert wartet Charlotte auf Inspirationen für ihr erotisches Buch. Dabei kommt ihr immer wieder ihre Mutter Catherine in die Quere, die nach dem Tod ihres Mannes zu ihrer Tochter gezogen ist. Als Mutter und Tochter beschliessen, umzuziehen und die Wohnung zu verkaufen, entpuppen sich die Paare, welche sich die Wohnung anschauen, als wahre Quelle der Inspiration für Charlottes Buch.

  • de Christian Vincent • Frankreich - 2011 - 01h35m00
    Catherine Frot  •  Hippolyte Girardot  •  Jean d' Ormesson  •  Arthur Dupont  •  Arly Jover  •  Jean-Marc Roulot  •  Brice Fournier  •  Joe Sheridan  •  Philippe Uchan  •  Laurent Poitrenaux  •  Hervé Pierre  •  Louis-Emmanuel Blanc  •  David Houri  •  Nicolas Chupin

    Die Köchin Hortense Laboire (Catherine Frot) aus der französischen Provinz staunt nicht schlecht: Der Élysée-Palast fragt an, ob sie als Leibköchin des französischen Präsidenten für dessen persönliche Speisekarte zuständig sein möchte. Eine Herausforderung, die Hortense nur zu gerne annimmt.

  • de Blandine Lenoir • Frankreich - 2016 - 01h29m00
    Agnès Jaoui  •  Thibault de Montalembert  •  Pascale Arbillot  •  Lou Roy-Lecollinet  •  Philippe Rebbot  •  Laure Calamy  •  Marc Citti  •  Sarah Suco

    Aurore ist eine Frau um die fünfzig: voller Energie und Gefühlen, alleinstehend, beherzt und unternehmenslustig - bis Alter und andere Umstände ihre Lebenslust bremsen. Sie wird von den Wechseljahren eingeholt, ist plötzlich arbeitslos, alleingelassen. Aber sie lässt sich nicht unterkriegen - weder von ihren Töchtern und deren Problemen, noch von der Bürokratie und dem männlichen Geschlecht.

  • 17 filles • de Muriel Coulin Delphine Coulin • Frankreich - 2011 - 01h30m00
    Louise Grinberg  •  Juliette Darche  •  Roxane Duran  •  Carlo Brandt  •  Florence Thomassin  •  Noémie Lvovsky  •  Esther Garrel  •  Frédéric Noaille  •  Yara Pilartz  •  Arthur Verret  •  Solène Rigot

    In Lorient, einer Stadt in der Bretagne, schließen 17 Mädchen eines Gymnasiums einen ungewöhnlichen Pakt: Entgegen allen Widrigkeiten und dem Unverständnis von Eltern, Lehrern und den jungen Vätern zum Trotz werden sie gleichzeitig schwanger.

  • de Ed Moschitz • Österreich • Republik Moldau - 2011 - 01h35m00

    Sie leben unter uns und bleiben dennoch unsichtbar. Sie putzen unser Klo, machen unsere Betten und pflegen unsere Eltern. Drei Mütter verlassen die bittere Armut Moldawiens um illegal in Österreich und Italien als Putzfrauen zu arbeiten. Während diese Frauen getrennt von ihren Familien und ihrer Heimat dem Traum von einem besseren Leben folgen, wachsen ihre Kinder alleine auf.

  • de Martin Provost • Frankreich - 2017 - 01h57m00
    Catherine Deneuve  •  Catherine Frot  •  Mylène Demongeot

    Von einem Tag auf den anderen steht Claires (Catherine Frot) Leben auf dem Kopf. Die Klinik, in der sie seit Jahren mit Leib und Seele als Hebamme arbeitet, schliesst. Claires einziger Sohn eröffnet ihr, dass er Vater wird und sein Medizinstudium abbricht.

  • de Anne Villacèque • Frankreich - 1999 - 01h46m00
    Corinne Debonnière  •  Jonathan Zaccaï  •  Patrick Préjean  •  Laurence Février  •  Sarah Haxaire  •  Pierre Louis-Calixte  •  Philippe Ambrosini

    Sibylle ist 30 Jahre alt. Sie wohnt noch bei ihren Eltern, die sie "petite chérie" nennen. Liebhaberin von Liebesromanen, wartet sie auf den Märchenprinz, der ihrem Leben Sinn geben könnte. Wenn sie den gut aussehende Victor begegnet, hat sie das Gefühl, dass nichts sie aufhalten kann!

  • de Abdellatif Kechiche • Frankreich - 2012 - 02h59m00
    Adèle Exarchopoulos  •  Léa Seydoux  •  Salim Kechiouche  •  Mona Walravens  •  Jérémie Laheurte  •  Alma Jodorowsky  •  Aurélien Recoing  •  Catherine Salée  •  Benjamin Siksou  •  Fanny Maurin  •  Sandor Funtek  •  Karim Saidi  •  Baya Rehaz

    Nachts träumt Adèle von der Frau mit den blau gefärbten Haaren, der sie neulich auf einem Spaziergang begegnet ist. Die Blauhaarige nennt sich Emma und studiert an der Kunstakademie. Als sich die beiden Frauen erneut begegnen, ist Adèle von der eigenartigen Leidenschaftlichkeit ihrer neuen Freundin hingerissen.

  • de Philippe Béziat • Frankreich - 2011 - 01h52m00
    Natalie Dessay  •  Jean-François Sivadier  •  Louis Langrée  •  Charles Castronovo  •  Ludovic Tézier  •  Adelina Scarabelli

    Frühling 2011, Aix-en-Provence. Jean-François Sivadier inszeniert La Traviata unter der Leitung von Louis Langrée mit Natalie Dessay in der Rolle der Violetta. Zwei Monate lang begleitete ein Filmteam die Proben hinter den Kulissen des Théâtre de l’Archevêché. Was sind die Zutaten für die Magie dieses grandiosen Werks, mit dem jeder früher oder später zu tun hat?

  • de Mathieu Amalric • Frankreich - 2000 - 01h10m00
    Jeanne Balibar  •  Esther Gorintin  •  Anna Prucnal  •  Jean-Paul Franceschini  •  Anton Petje  •  Peter Hudson

    In Trieste hat Bobi Wohler, ein Schriftsteller, der nie ein Buch geschrieben hat, gelebt. Eine junge Frau geht auf seinen Spuren und versucht die Personen, die ihn gekannt und geliebt haben, wieder zu finden.

  • de Sylvie Verheyde • Frankreich - 2008 - 01h43m00
    Léona Barbara  •  Guillaume Depardieu  •  Karole Rocher  •  Johan Libéreau  •  Thierry Neuvic  •  Valérie Stroh  •  Jeannick Gravelines  •  Benjamin Biolay  •  Melissa Rodrigues  •  Laetitia Guerard

    Ende der Siebziger Jahre. Die elfjährige Stella wird auf einem gutbürgerlichen Gymnasium eingeschult. Aufgewachsen in der Kneipe ihrer Eltern, wo die Zeit mit Flipperspielen und Schlagern aus der Juke Box vergeht, betritt sie nun eine neue Welt, in der sie entdeckt, dass das Leben nicht nur aus Alkohol, verkrachten Existenzen und Kneipengeselligkeit besteht.

  • de Marc Décosterd • Schweiz - 2012 - 01h12m00
    Renaud Berger  •  Caroline Althaus  •  Marc Décosterd  •  Yannick Merlin  •  Jean Winiger  •  Marie-Aude Guignard  •  Yannick Rosset  •  Virginie Meisterhans

    Nach seinen ersten Abenteuern hat sich Erwan niedergelassen und ist enschlossen, sich ganz seiner Familie zu widmen. Doch die Rechnung hat er ohne seinen Freund Harry gemacht. Der hat eine brillante Idee: ein Raubüberfall auf eine Benefizveranstaltung im Altersheim. Nun gilt es für ihn, sein Familienglück verteidigen – wenn nötig mit dem Maschinengewehr.

  • de Philippe Béziat • Frankreich - 2008 - 01h48m00
    Marc Minkowski  •  Olivier Py  •  Jean-Sébastien Bou  •  Sophie Marin-Degor  •  François Le Roux  •  Dmitri Stepanovitch  •  Natalia Vladimirskaia

    Moskau, Juni 2007. Der Regisseur Olivier Py und der musikalische Leiter Marc Minkowski bearbeiten das Werk von Debussy, "Pelléas und Mélisande". Eine Oper, die zum ersten Mal in Russland dargeboten wird.

  • de Alix Delaporte • Frankreich - 2013 - 01h23m00
    Romain Paul  •  Clotilde Hesme  •  Grégory Gadebois  •  Candela Peña  •  Tristán Ulloa  •  Farida Rahouadj  •  Farid Bendali  •  Mireia Vilapuig  •  Víctor Sánchez

  • de Liova Jedlicki • Frankreich - 2012 - 00h17m00
    Madalina Constantin  •  Razvan Oprea  •  Gérard Watkins  •  Marie Desgranges  •  Firmine Richard  •  Jean-Toussaint Bernard  •  Gaëlle Jeantet  •  Sophie Verbeeck  •  Carine Piazzi  •  Amine Adina

    Nachdem eine junge rumänische Prostituierte vergewaltigt wurde, werden noch in der Nacht die Ermittlungen eingeleitet. Sie spricht kein Französisch. Ein rumänischer Dolmetscher muss zwischen der Behörde und dem Opfer vermitteln.

  • Mikro eglima • de Christos Georgiou • Griechenland - 2008 - 01h25m00
    Aris Servetalis  •  Vicky Papadopoulou  •  Arto Apartian  •  Evgenia Dimitropoulou  •  Dimitris Drosos  •  Rania Ekonomidou  •  Antonis Katsaris  •  Eleni Kokkidou  •  Errikos Litsis  •  Mara Mparola  •  Yorgos Souxes  •  Dimitra Stogianni  •  Catherine Suen  •  Jean-Jacques Tesson  •  Panagiotis Benekos  •  Fotis Thomaidis  •  Evangelia Adreadaki  •  Kostas Koronaios  •  Spyros Varvarigos Karkanias  •  Akis Sakellariou  •  Rika Vayanni  •  Myzafer Ziflaj

    Was gibt es für einen Polizisten auf einer kleinen griechischen Insel schon zu tun? Ein paar Nacktbader verwarnen, die klapprigsten Autos aus dem Verkehr ziehen, ansonsten Sonne und Meer. Dumm nur, dass ihn keiner ernst nimmt, den Polizeianfänger Leonidas. Als in dieser Idylle eine Leiche gefunden wird, ist sich Leonidas sicher, dass sein großer Tag gekommen ist.

  • de Deniz Gamze Ergüven • Türkei - 2015 - 01h34m00
    Güneş Nezihe Şensoy  •  Doğa Zeynep Doğuşlu  •  Tuğba Sunguroğlu  •  Ilayda Akdoğan  •  Elit Işcan  •  Nihal Koldas  •  Ayberk Pekcan  •  Bahar Kerimoğlu  •  Burak Yigit  •  Erol Afsin  •  Suzanne Marrot

    Im Frühsommer in einem kleinen türkischen Dorf spielen Lale und ihre vier Schwestern Nur, Ece, Selma und Sonay auf dem Weg von der Schule nach Hause unschuldig mit ein paar Jungs. Doch das von aussen als unmoralisch beurteilte Herumalbern tritt einen Skandal mit unerwarteten Folgen los.

  • Marija • de Michael Koch • Schweiz - 2016 - 01h40m00
    Margarita Breitkreiz  •  Georg Friedrich

  • de Vincent Dietschy • Frankreich - 2007 - 01h43m00
    Géraldine Pailhas  •  Christopher Thompson  •  Edith Scob  •  Julie Ferrier  •  Benjamin Biolay  •  Pio Marmaï  •  Isabelle Sadoyan  •  Dominique Valadié  •  Elodie Bollée  •  Dany Benedito

    Alexandrine, genannt Didine, geht etwas unentschlossen durch das Leben. Und so beginnt sie fast zufällig, sich ehrenamtlich in einem Verein für Senioren zu engagieren. Die Begegnungen, die sie dort macht, helfen ihr, ihr Leben endlich in die Hand zu nehmen.

  • de Mirjam von Arx • Schweiz • Vereinigte Staaten - 2012 - 01h27m00

    Evangelikale Christen rufen die zweite sexuelle Revolution aus: Keuschheit als Gegenbewegung zu Gesinnung und Praktiken der modernen Kultur. So gelobt in den USA bereits jedes achte Mädchen, unbefleckt in die Ehe zu gehen. Die sieben Kinder der Familie Wilson, Gründer der Jungfrauen-Bälle, gehen einen Schritt weiter: Auch geküsst wird erst vor dem Traualtar!

  • de Géraldine Doignon • Belgien - 2012 - 01h28m00
    Christian Crahay  •  Mathylde Demarez  •  Yoann Blanc  •  Raphaële Germser  •  Jean-François Rossion  •  Anne-Pascale Clairembourg  •  Pedro Cabanas

    Henri hat gerade seine Frau verloren, nach 40 Jahren gemeinsamen Lebens. Miteinander betrieben sie ein Familienhotel am belgischen Land. Dominique, Ludovic and Louis, seine drei Kinder, wollen das Hotel verkaufen und endlich ein neues Leben starten, weit weg von den Erinnerungen an ihre Mutter. Doch dann taucht Alice auf, eine hochschwangere junge Frau.

  • Bowling • de Marie-Castille Mention-Schaar • Frankreich - 2012 - 01h30m00
    Catherine Frot  •  Mathilde Seigner  •  Firmine Richard  •  Laurence Arné  •  François Bureloup  •  Mathias Mlekuz  •  Geneviève Mnich  •  Frédéric Noaille

    Mathilde, die Hebamme, Firmine, die Säuglingsschwester, und Louise, der Eigentümer des Bowlings und Catherine, die Abgesandterin, um das Krankenhaus neu zu gestalten und die Mutterschaft zu schließen: vier Frauen, die ein starkes Quartett in der Menschheit und im Humor bilden werden, um diese Mutterschaft zu schützen. La vie, l’amour, l’amitié, la Bretagne et... le bowling !

  • de Yolande Moreau • Frankreich - 2013 - 01h43m00
    Pippo Delbono  •  Candy Ming (Miss Ming)  •  Jackie Berroyer  •  Lio  •  Yolande Moreau  •  Simon André  •  Gwen Berrou

    Nach dem Tod seiner Frau ändert sich alles für Henri. Plötzlich muss Henri sich allein um die Gaststätte kümmern. Er beschliesst, sich von Rosette helfen zu lassen – einer lebensfreudige Frau mit einem kaum wahrnehmbaren Handicap, die von Liebe und Normalität träumt...

  • Fill the Void • de Rama Burshtein • Israel - 2012 - 01h30m00
    Hadas Yaron  •  Yiftach Klein  •  Irit Sheleg  •  Ido Samuel  •  Razia Israeli  •  Hila Feldman  •  Renana Raz  •  Yael Tal  •  Michael David Weigl  •  Chayim Sharir  •  Neta Moran  •  Melech Thal

    Mit ihrem Debütfilm will die ultraorthodoxe Regisseurin Rama Burshtein geläufige Vorurteile wie etwa die erzwungene Eheschliessung widerlegen. Gelungen ist ihr das nicht ganz, denn die strikten Regeln werden idealisiert und politisch brisante Themen grundsätzlich ausgeblendet. Was bleibt, ist ein mit viel Ruhe und Sorgfalt komponiertes Porträt einer für Aussenstehende fremden Welt.

  • 4 luni, 3 saptamini si 2 zile • de Cristian Mungiu • Rumänien - 2006 - 01h53m00
    Anamaria Marinca  •  Laura Vasiliu  •  Vlad Ivanov  •  Luminita Gheorghiu  •  Adi Carauleanu  •  Cerasela Iosifescu  •  Liliana Mocano  •  Tania Popa  •  Teo Corban  •  Potocean Alexandru

    Rumänien, 1987. Eine junge Frau versucht abzutreiben, obwohl dies gesetzlich als Verbrechen gilt. ◆ Palme d'Or, Cannes - 2007 ◆ European Film Award - 2007 ◆ FIPRESCI Film of the Year, San Sebastian - 2007 ◆ TFCA Award, Toronto - 2007 ◆ FIPRESCI Prize, Palm Springs - 2008 ◆ Goya Award, Spain - 2009

  • de Spiros Stathoulopoulos • Griechenland - 2012 - 01h22m00
    Theo Alexander  •  Tamila Koulieva

    Zwischen Himmel und Erde thronen auf hohen Sandsteinfelsen die Klöster von Metéora. Der Mönch Theodorus und die Nonne Urania haben sich den strikten Ritualen ihres Ordens untergeordnet. Eines Tages treffen sie im Tal aufeinander und suchen daraufhin immer wieder den Kontakt zueinander. Doch mit der Zuneigung wächst auch die Zerrissenheit zwischen spiritueller Hingabe und menschlichem Verlangen.

  • Blood Ties • de Guillaume Canet • Frankreich - 2012 - 02h07m00
    Clive Owen  •  Billy Crudup  •  Marion Cotillard  •  Mila Kunis  •  Zoe Saldana  •  Matthias Schoenaerts  •  James Caan  •  Noah Emmerich

    Chris wird aus dem Gefängnis entlassen. Sein Polizisten-Bruder Frank hilft ihm, lässt ihn bei sich wohnen, findet einen Job für ihn und versucht die Ehe zwischen ihm und Frau Monica zu retten. Seine Wiederintegration ist trotz seiner Versuche schwierig. Aus Geldnot und, seiner Flamme Natalie, einer Supermarktkassiererin, zu imponieren, nimmt er einen Killer-Auftrag an.

  • Mehr Ergebnisse zeigen