Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Kategorie : Filme (12)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Jahre
Land
  • de Arnaud Desplechin • Frankreich - 1990 - 00h57m00
    Emmanuelle Devos  •  Marianne Denicourt  •  Emmanuel Salinger  •  Thibault de Montalembert  •  Roch Leibovici  •  Laurence Côte  •  Nicolas Koretzky  •  Louis-Do de Lencquesaing  •  Hélène Roussel  •  Eric Bonicatto  •  Bernard Ballet  •  Elisabeth Maby  •  Suzanne Waters  •  Nita Klein  •  Suzel Goffre  •  Georges Rucki  •  André Cellier  •  Grégori Baquet  •  Laurent Schilling  •  Benoit Brione

    Das Haus der Familie MacGillis, in einer kleinen Provinzstadt. Nach dem Selbstmordversuch eines Cousins, versammelt sich die ganze Familie. Während Patrick im Spital liegt, leben die Gäste und die MacGillis zusammen. Die Zungen lösen sich und eine Komplizenschaft baut sich ein.

  • de Alain Cavalier • Frankreich - 1978 - 01h17m00
    Alain Cavalier

    Ein plastisches Experiment, um die innere Dunkelheit des Regisseurs wahrzunehmen. Eine Filmaufnahme von sieben Tagen; alles, was gedreht wird, ist ohne Montage projiziert mit einer einzigen Aufnahme. Das Ziel: das Leben zu filmen als der Regisseur sich mit weissen Bänden, wie der unsichtbare Mann, wickelt.

  • de Mariana Otero • Frankreich - 2010 - 01h28m00

    Der Firma Starissima geht es schlecht - so schlecht, dass die Pleite droht. Um ihre Firma für Damenunterwäsche vor der Insolvenz zu retten, gründet die Belegschaft – vornehmlich Frauen – eine Kooperative. Zwischen Büstenhaltern und Unterhosen stehen bald fundamentale soziale und wirtschaftliche Fragen auf der Tagesordnung.

  • Blood Ties • de Guillaume Canet • Frankreich - 2012 - 02h07m00
    Clive Owen  •  Billy Crudup  •  Marion Cotillard  •  Mila Kunis  •  Zoe Saldana  •  Matthias Schoenaerts  •  James Caan  •  Noah Emmerich

    Chris wird aus dem Gefängnis entlassen. Sein Polizisten-Bruder Frank hilft ihm, lässt ihn bei sich wohnen, findet einen Job für ihn und versucht die Ehe zwischen ihm und Frau Monica zu retten. Seine Wiederintegration ist trotz seiner Versuche schwierig. Aus Geldnot und, seiner Flamme Natalie, einer Supermarktkassiererin, zu imponieren, nimmt er einen Killer-Auftrag an.

  • de Patricia Mazuy • Frankreich - 2011 - 01h41m00
    Marina Hands  •  Bruno Ganz  •  Josiane Balasko  •  Amanda Harlech  •  Isabel Karajan  •  Lionel Dray  •  Olivier Perrier

    Gracieuse ist eine hochtalentierte Reiterin und versucht alles, um ihren großen Traum zu verwirklichen – ein gutes Pferd zu bekommen und Dressurreiterin auf der internationalen Bühne zu werden. Sie lernt Franz Mann kennen, einen ehemaligen Dressurweltmeister und alternde Trainer-Legende, der insbesondere bei wohlhabenden Reiterinnen aus der ganzen Welt gefragt ist.

  • de Paul Lacoste • Frankreich - 2011 - 01h30m00
    Michel Bras  •  Sébastien Bras

    Im Herzen von Aubrac betreibt der weltberühmte Meisterkoch Michel Bras ein Drei-Sterne-Restaurant. Jetzt ist es an der Zeit, dass Michel Bras das Restaurant an seinen Sohn Sébastien übergibt, der schon als Kind von der familiären Leidenschaft für's Kochen angesteckt wurde und seit 15 Jahren im Restaurant seines Vaters arbeitet.

  • de Geneviève Lefebvre • Frankreich - 1986 - 01h30m00
    Guillemette Grobon  •  Alida Valli  •  Marie-Christine Barrault  •  Anna Miklas  •  Gilles Segal  •  Marie Pillet  •  Melissa Brown  •  Michel Favory  •  Julian Negulesco  •  Michel Siksik  •  Pierre Forget

    Eine Geschichte über die weibliche Wunsch, die Wollust, den Besitz, aber auch die Zerstörung, auf welcher die Erinnerung an die nationalsozialistischer Konzentrationslager, wie ein Schatten, lastet. Ein wichtiger Film des feministischen und lesbischen Kinos der 80er Jahre mit zwei herausragenden Schauspielerinnen.

  • de Philippe Béziat • Frankreich - 2011 - 01h52m00
    Natalie Dessay  •  Jean-François Sivadier  •  Louis Langrée  •  Charles Castronovo  •  Ludovic Tézier  •  Adelina Scarabelli

    Frühling 2011, Aix-en-Provence. Jean-François Sivadier inszeniert La Traviata unter der Leitung von Louis Langrée mit Natalie Dessay in der Rolle der Violetta. Zwei Monate lang begleitete ein Filmteam die Proben hinter den Kulissen des Théâtre de l’Archevêché. Was sind die Zutaten für die Magie dieses grandiosen Werks, mit dem jeder früher oder später zu tun hat?

  • de Abdellatif Kechiche • Frankreich - 2012 - 02h59m00
    Adèle Exarchopoulos  •  Léa Seydoux  •  Salim Kechiouche  •  Mona Walravens  •  Jérémie Laheurte  •  Alma Jodorowsky  •  Aurélien Recoing  •  Catherine Salée  •  Benjamin Siksou  •  Fanny Maurin  •  Sandor Funtek  •  Karim Saidi  •  Baya Rehaz

    Nachts träumt Adèle von der Frau mit den blau gefärbten Haaren, der sie neulich auf einem Spaziergang begegnet ist. Die Blauhaarige nennt sich Emma und studiert an der Kunstakademie. Als sich die beiden Frauen erneut begegnen, ist Adèle von der eigenartigen Leidenschaftlichkeit ihrer neuen Freundin hingerissen.

  • de Darren Aronofsky • Frankreich • Vereinigte Staaten - 2008 - 01h49m00
    Mickey Rourke  •  Evan Rachel Wood  •  Marisa Tomei  •  Todd Barry  •  Wass Stevens

    Der abgehalfterte Wrestler Randy "The Ram" Robinson hat manche physische und psychische Narbe davongetragen. Mit Anabolika und anderen Aufputschmitteln hält er sich halbwegs fit, um im Ring weiterhin spektakuläre Shows abliefern zu können. Eines Tages bricht Randy nach einem besonders blutigen Schaukampf kotzend zusammen: Herzinfarkt.

  • de Liova Jedlicki • Frankreich - 2012 - 00h17m00
    Madalina Constantin  •  Razvan Oprea  •  Gérard Watkins  •  Marie Desgranges  •  Firmine Richard  •  Jean-Toussaint Bernard  •  Gaëlle Jeantet  •  Sophie Verbeeck  •  Carine Piazzi  •  Amine Adina

    Nachdem eine junge rumänische Prostituierte vergewaltigt wurde, werden noch in der Nacht die Ermittlungen eingeleitet. Sie spricht kein Französisch. Ein rumänischer Dolmetscher muss zwischen der Behörde und dem Opfer vermitteln.

  • de Luc Jacquet • Frankreich - 2013 - 01h18m00
    Francis Hallé

    Luc Jacquet führt die Zuschauer durch den Äquatorialwald, abseits der üblichen Routen, von denen es in diesen Breiten ohnehin nur wenige gibt. Man muss schon genau hinsehen, um die keimenden Samen der Pionierbäume zu sehen, die den Weg für alle Folgenden bereiten. Trotz ihrer imposanten Grösse sind die wachsenden Bäume nicht vor den Angriffen der Tierwelt gefeit.