Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Kategorie : Filme (86)
Ansicht nach
Filtern nach
Genres
Themen
Jahre
Land
  • Seed, the Untold Story • de Taggart Siegel Jon Betz • Vereinigte Staaten - 2018 - 01h34m00

    Im Laufe des letzten Jahrhunderts sind 94% unserer Saatgutsorten in der Welt verschwunden. In den USA gab es 158 Arten von Blumenkohl, heute sind es nur noch neun. Die Saatgutvielfalt ist ebenso bedroht wie die Tierarten. Diese Dokumentation zeigt, wie Unternehmen für diesen biologischen Rückschlag verantwortlich sind.

  • de Urs Schnell • Schweiz - 2012 - 01h30m00
    Peter Brabeck  •  Maude Barlow  •  Denise L. Carpenter  •  Hannah Warren  •  Shelly Gobeille  •  John Harris  •  Ahmad Rafay Alam  •  John O. Egbuta  •  Sabiha Khan  •  Umar Hayat  •  Ehsan ul Haque

    Wie verwandelt man Wasser in Geld? Es gibt eine Firma, die das Rezept bestens kennt: Nestlé. Dieser Konzern führt den globalen Handel mit abgepacktem Trinkwasser an. Der Schweizer Journalist Res Gehriger versucht einen Blick hinter die Kulissen des Milliardengeschäfts zu werfen. Und obwohl Nestlé abblockt, lässt sich er sich nicht abwimmeln.

  • I vardia tou pelekanou • de Lea Binzer • Griechenland - 2011 - 01h07m00
    Christos Dalmiras  •  Nikos Pelekanos  •  Paris Sigalas

    Santorin – Griechenland. Eine Insel wird zubetoniert, für Hotels, Ferienhäuser, Strassen. Weinberge verschwinden. Die Menschen, die sie bewirtschaften, wandern ab. Santorinis Wein ist in Gefahr langsam zu verschwinden – und mit ihm hunderte von Menschen, deren einziger Lebens(unter)halt die Rebe ist.

  • Vibrato • de Jacqueline Veuve • Schweiz - 2012 - 01h10m00
    Philippe Savoy  •  Lauriane Beffa  •  Julien Jauquier  •  Fabien Panchaud  •  Elsa Piller  •  Charles Sudan  •  Jean-Thomas Vacher

    Der Chor des Kollegiums St. Michael im Kanton Freiburg zieht Jahr für Jahr rund fünfzig junge Leute aus unterschiedlichsten Verhältnissen an. Der Film begleitet sie ein Jahr lang auf ihren Proben und Konzerten und entdeckt so eine Welt für sich; eine Welt, in der das Singen ein körperliches Erlebnis darstellt, eine Gelegenheit, enge Freundschaften zu knüpfen und Eins zu werden mit der Musik.

  • de Erwin Wagenhofer • Österreich - 2008 - 01h47m00
    Terry Le Sueur  •  Mark Mobius  •  John Perkins  •  K. Sujatha Raaju  •  Werner Rügemer  •  Hermann Scheer  •  Anton Schneider  •  Martin Walker

    Der Regisseur von "We Feed the World" analysiert die weltweiten Geldströme und führt uns anhand von Aussagen verschiedener Vertreter des Systems die Auswüchse einer Wirtschaft ohne Schutzmassnahmen mit Steueroasen, wirtschaftlicher Erpressung, Scheininvestitionen und Umweltkatastrophen vor Augen. Ein geistreicher und furchteinflössender Film über unsere passive Teilnahme an der Katastrophe.

  • de Nicolas Philibert • Frankreich - 2012 - 01h39m00
    Jean-Claude Ameisen  •  Jean-François Achilli  •  Thomas Baumgartner  •  Alain Bédouet  •  Joël Colado  •  Jean-Claude Carrière  •  Éric Caravaca  •  Marie Richeux

    Ein Blick hinter die Kulissen der Studios von Radio France macht das Medium sichtbar, das für unsere Augen normalerweise unsichtbar ist. Der Zuschauer verbringt vierundzwanzig Stunden im Leben des Senders: drinnen in den Aufnahmestudios mit den Produzenten, den Sprechern, Journalisten und Gästen; und draussen bei der Tour de France in Begleitung eines rasenden Foto-Reporters.

  • Nicolas Bouvier, écrivain-voyageur • de • Schweiz - 1996 - 00h50m00
    Nicolas Bouvier

    Reisen ist ein Abenteur, schreiben ist ein anderer. Das Schreiben von der Welt braucht erfordert sorgfältige Aufmerksamkeit; deshalb schreibt Nicolas Bouvier sehr langsam. Weil die Welt verdient besonderes Interesse.

  • de Stéphane Goël • Schweiz - 2012 - 01h07m00

    Die Schweiz war eines der letzten Länder der Welt, die das Frauenstimm- und Wahlrecht eingeführt hat. Der Film führt durch ein Jahrhundert Schweizer Geschichte, auf den Spuren von Frauen, die dafür gekämpft haben, den Herd verlassen zu können.

  • de Rolf Lyssy • Schweiz - 2011 - 01h26m00
    Ursula Bodmer  •  Anita Utzinger

    Wie sieht Ursulas Wirklichkeit aus? «Wo» lebt sie? Die von Geburt an taubblinde Ursula Bodmer ist ein rätselhaftes Wesen. Vor fünf Jahrzehnten hat sie die junge Anita Utzinger als Pflegemutter in ihre Obhut genommen. Seither und bis heute ist ihre Liebe die tragfähige Brücke von der Wirklichkeit zu Ursulas Welt ohne Bild und Ton.

  • Gangster Girls • de Tina Leisch • Österreich - 2008 - 01h19m00

    Sie pendeln zwischen Heroinkick und Spielzeugpistolenüberfall, zwischen Kaufrausch und heulendem Elend. Sie lernen Englisch und Gefängnisjargon. Sie warten auf herein geschmuggeltes Ersatzglück und den nächsten Ausgang.

  • The Psycho Legacy • de Robert V. Galluzzo • Vereinigte Staaten - 2010 - 01h27m00

    Im Jahre 1960 verängstigte Anthony Perkins die Welt mit seinem abschreckendem Portrait eines mörderischen Geisteskranken, welcher besessen von seiner toten Mutter ist. Die Psycho Legacy folgt dem unauslöschlichen Erbe der Psycho Filme und enträtselt den Prozess des Drehbuchsschreibens, des Casting und der Regiearbeit der ganzen Filme. Dabei wird deren Langlebigkeit und deren Erfolg untersucht.

  • El Bulli: Cooking in Progress • de Gereon Wetzel • Deutschland - 2010 - 01h48m00
    Ferran Adriá  •  Oriol Castro  •  Eduard Xatruch  •  Eugeni de Diego  •  Aitor Lozano

    Das katalanische Restaurant El Bulli ist längst eine Legende und seit kurzem auch Geschichte. Gereon Wetzel, studierter Archäologe und ausgebildeter Filmemacher, konnte aber noch einen vollen Jahreszyklus mit der Kamera begleiten - komentarlos und genauso kompromisslos wie die innovativen Menüs des Kultrestaurants.

  • More Than Honey • de Markus Imhoof • Schweiz - 2011 - 01h31m00
    Fred Jaggi  •  Randolf Menzel  •  Fred Terry  •  Boris Baer  •  Joseph MacIlvaine  •  André Maritz  •  Robert Schneider  •  Eric Robinson  •  Elisabeth Schild  •  Tiffany Bate  •  Rodolfo Jaffe  •  Liane Singer  •  Heidrun Singer  •  John Miller  •  Zhao Su Zhang  •  Layne Pauly

    Wann wurden aus Bienen eigentlich Honigmaschinen? Markus Imhoofs Dokumentarfilm "More Than Honey" versucht, dem mysteriösen Bienensterben auf die Spur zu kommen - kein Pamphlet, sondern das melancholische Porträt eines wundersamen, missverstandenen Tieres.

  • Campagne perdue • de Stéphane Goël • Schweiz - 1997 - 00h54m00

    Sechs junge Bauern aus demselben Dorf befinden sich in einer tiefen Krise, die sie zum Entschluss bringt, ihr Vieh in einem grossen Gemeinschafts-Stall unterzubringen. Das gemeinsame Projekt, das in einer Gemeinde von ausgesprochenen Einzelgängern bis jetzt undenkbar gewesen wäre, zeugt von einer grundlegenden Mentalitätsveränderung.

  • de Régis Sauder • Frankreich - 2011 - 01h09m00
    Abou Achoumi  •  Laura Badrane  •  Virginie Da Vega  •  Gwenaëlle Le Dantec  •  Chakirina El Arrif  •  Thérèse Demarque  •  Morgane Badrane  •  Armelle Diakese  •  Anaïs Di Gregorio  •  Manel Boulaabi

    Die Schüler des Lycée Diderot in Marseille beschäftigen sich heute mit der Geschichte des Meisterwerks von Madame de Lafayette „La Princesse de Clèves“. Mit 17 Jahren verliebt man sich unsterblich, man versteckt oder gesteht seine Gefühle. Es ist das Alter der ersten Entscheidungen und der ersten Verzichte.

  • de James Toback • Vereinigte Staaten - 2008 - 01h30m00
    Mike Tyson  •  Mills Lane  •  Trevor Berbick  •  Cus D'Amato  •  William Cayton  •  Don King  •  Evander Holyfield  •  Lennox Lewis

    Von seinen frühsten Kindheitserinnerungen bis hin zu seinen derzeitigen Dilemmas, wird der legendäre und umstrittene Sportler Mike Tyson in diesem Doku einerseits als Individuum, andererseits als Symbolfigur im Kampf gegen die in Amerika herrschenden Rassen- und Klassenprobleme dargestellt.

  • Capitaine Thomas Sankara • de Christophe Cupelin • Schweiz - 2014 - 01h30m00

  • La conquête du temps libre • de Alex Mayenfisch Madeleine Denisart • Schweiz - 1992 - 00h52m00

    Die Schweiz ist für ihre Arbeitsmoral gekannt. Ein Reichtum, der sich durchsetzt und sich wie ein nationaler Wert ausführt. Seit der Nachkriegszeit ist eine neue Realität, die Freizeit, gekommen, die Arbeit im Pantheon der Werte anzustoßen. Für die Generation, die das Vorübergehen in der Zivilisation der Freizeit erlebt hat, hat man ein ganzes Näherkommen des Lebens wieder neu entdecken müssen.

  • The Greatest Movie Ever Sold • de Morgan Spurlock • Vereinigte Staaten - 2011 - 01h30m00
    J.J. Abrams  •  Quentin Tarantino  •  Peter Berg  •  Noam Chomsky  •  Brett Ratner  •  Jimmy Kimmel  •  Donald Trump  •  John Wells  •  Paul Brennan

    Dieser Dokumentarfilm erzählt wie starke Marken auf Filme wirken und erklärt die Funktionsweise der Produktsplazierung. Insbesondere zeigt er, wie der Regisseur Sponsoren für seinen Film akquiriert und wie die Werbung für diesen Dokumentarfilm platziert wird. Par le réalisateur du documentaire culte, "Super size me" !

  • de Luis Nieto • Frankreich - 2006 - 00h04m00

  • L'harmonie • de Blaise Harrison • Frankreich - 2013 - 01h00m00

    Am Ufer eines Flusses fischt ein alter Mann. Etwas entfernt marschiert eine Gruppe «Indianer» in Musikformation für den Karneval vorbei, während ein Jugendlicher in seinem Zimmer bei Ohren betäubendem Symphonic Metal Rock mit seiner Krawatte kämpft...

  • de Andrew Dominik • Vereinigte Staaten - 2012 - 01h37m00
    Brad Pitt  •  Scott McNairy  •  Ben Mendelsohn  •  James Gandolfini  •  Richard Jenkins  •  Vincent Curatola  •  Ray Liotta  •  Trevor Long  •  Max Casella  •  Sam Shepard

    Der Vollstrecker Jackie Cogan bekommt vom Gangsterboss Driver den Auftrag, in einem Überfall zu ermitteln, der während eines vom organisierten Verbrechen überwachten Pokerspiels stattgefunden hat. Kein Zuckerschlecken, wie sich herausstellt - denn neben den beiden Ganoven ist unter anderem noch ein Auftragskiller mit in der wilden Partie.

  • The Agronomist • de Jonathan Demme • Haiti • Vereinigte Staaten - 2003 - 01h30m00
    Jean Dominique

    Ein Porträt über Jean Dominique und seine Frau, Pioniere des Journalismus in Haiti und Verfechter der Menschenrechte in einem Land, das von den seinen Führungsmächten ausgebeutet wird. Ein Dokumentarfilm vom Regisseur von "Philadelphia" und "Das Schweigen der Lämmer", der in einer Zeitspanne von 15 Jahren entstanden ist und im April 2000 mit der tragischen Ermordung von Jean Dominique endet.

  • de Philippe Calame Maria Nicollier • Schweiz • Deutschland • Vereinigte Staaten - 2006 - 00h52m00

  • de Olivier Zuchuat • Schweiz • Frankreich - 2008 - 01h14m00

    Im April 2006 flüchten 13'000 Mitglieder der Ethnie Dajo in die Ebene von Gouroukoun, im Osten von Tschad. Sie haben den Krieg von Darfur überlebt und errichten nun ein Lager, in das sie sich zurückziehen und wo sie zu überleben versuchen.

  • de Marcel Schüpbach • Belgien • Schweiz • Frankreich - 2002 - 01h35m00

    In diesem Dokumentarfilm verfolgt Marcel Schüpbach von Februar bis Juni 2001 Schritt für Schritt die Entstehung von «Lumière», einem Ballet von Maurice Béjart. Mit der unglaublichen Jugendlichkeit seiner 75 Jahre leitet er die Proben, richet die Kulissen und wählt die Kostüme aus. In seiner Art zu choreographieren, versprüht Béjart im Herbst seines Lebens grosse künstlerische Kraft.

  • À l'ouest du Pecos • de Stéphane Goël • Schweiz - 1993 - 01h12m00

    Im Herbst 1891 wanderten fast zwei hundert die Schweiz, die sind romands, im Tal von Pecos, wenn ein Wüstengebiet aus im Südosten Neuen Mexikos gelegt war. Eine starke in unser Land auf die Wunderumwandlungen geführte Beförderung, die die Bewässerung auf diesem Territorium operiert hatte, hatten sie überzeugt, daß sie dort Vermögen machen könnten.

  • de James Marsh • Vereinigtes Königreich • Vereinigte Staaten - 2008 - 01h34m00
    Philippe Petit (Le funambule)  •  Jean François Heckel  •  Jean-Louis Blondeau  •  Annie Allix  •  David Forman  •  Alan Welner  •  Mark Lewis  •  Barry Greenhouse  •  Jim Moore

    Am 7. August 1974 balancierte ein Franzose namens Philippe Petit auf einem Drahtseil zwischen den Twin Towers des World Trade Centers in New York, den beiden höchsten Türmen der damaligen Welt. Nachdem er eine Stunde lang ohne Netz oder Sicherheitsgurt auf dem Drahtseil tanzte, wurde er festgenommen und ins Gefängnis gesteckt.

  • de Paul Lacoste • Frankreich - 2011 - 01h30m00
    Michel Bras  •  Sébastien Bras

    Im Herzen von Aubrac betreibt der weltberühmte Meisterkoch Michel Bras ein Drei-Sterne-Restaurant. Jetzt ist es an der Zeit, dass Michel Bras das Restaurant an seinen Sohn Sébastien übergibt, der schon als Kind von der familiären Leidenschaft für's Kochen angesteckt wurde und seit 15 Jahren im Restaurant seines Vaters arbeitet.

  • de Ed Moschitz • Österreich • Republik Moldau - 2011 - 01h35m00

    Sie leben unter uns und bleiben dennoch unsichtbar. Sie putzen unser Klo, machen unsere Betten und pflegen unsere Eltern. Drei Mütter verlassen die bittere Armut Moldawiens um illegal in Österreich und Italien als Putzfrauen zu arbeiten. Während diese Frauen getrennt von ihren Familien und ihrer Heimat dem Traum von einem besseren Leben folgen, wachsen ihre Kinder alleine auf.

  • Le poison - le crime de Maracon • de Stéphane Goël • Schweiz - 2003 - 00h54m00

    Im Juni 1949 füllte das Verbrechen von Maracon die Spalten der juristischen Berichterstattung in der Westschweiz. Zwei junge Mädchen wurden scheinbar ohne Motiv ermordet. Rund 20 Jahre untersuchte die Polizei den Fall, ohne den Schuldigen je zu finden. Dieses Ereignis hat die Gegend stark geprägt und ein Klima des Misstrauens geschaffen, das heute noch zu spüren ist.

  • de Philippe Béziat • Frankreich - 2011 - 01h52m00
    Natalie Dessay  •  Jean-François Sivadier  •  Louis Langrée  •  Charles Castronovo  •  Ludovic Tézier  •  Adelina Scarabelli

    Frühling 2011, Aix-en-Provence. Jean-François Sivadier inszeniert La Traviata unter der Leitung von Louis Langrée mit Natalie Dessay in der Rolle der Violetta. Zwei Monate lang begleitete ein Filmteam die Proben hinter den Kulissen des Théâtre de l’Archevêché. Was sind die Zutaten für die Magie dieses grandiosen Werks, mit dem jeder früher oder später zu tun hat?

  • de Dominique Marchais • Frankreich - 2009 - 02h03m00
    Pierre Bergounioux  •  Claude Bourguignon  •  Lydia Bourguignon  •  Lucien Bourgeois  •  Marc Dufumier  •  Matthieu Calame

    Eine Untersuchung über die heutzutage französische Landwirtschaft, durch mehrere Geschichten: Landwirte, Forscher, Beamten, Schriftsteller,... Eine Welt, die Umwälzungen widersteht - wirtschaftliche, wissenschaftliche, sozialische - und die weiterhin Bindungen zwischen Generationen unterhaltet. Eine Welt im Mittelpunkt der Fragen zur Zukunft.

  • Maradona by Kusturica • de Emir Kusturica • Argentinien - 2006 - 01h35m00
    Diego Maradona  •  Emir Kusturica

    Hommage an Diego Maradona, Sportikone, Fussballgenie, Volksheld, Künstler, Weltmeister, Idol und Vorbild für Generationen von Menschen auf der ganzen Welt. Von Buenos Aires nach Napoli – mit Halt auf Kuba – folgt Kusturica den Etappen im Leben dieses aussergewöhnlichen Mannes. Ein einzigartiger Dokumentarfilm über den „Spieler des Jahrhunderts“, gefilmt von seinem grössten Fan.

  • Le garçon s'appelait Apache • de Stéphane Goël • Schweiz - 1995 - 00h53m00

    Der Bau eines riesigen astronomischen Observatoriums auf einem in Arizona inthronisierten Berg verursache die Wut des Apatschen Sans Carlos. Diese betrachten die Anwesenheit der Wissenschaftler als eine Schändung und sind durch die Tatsache besonders empört, daß die Vatikanstadt, auf der Suche nach Spuren auf außerirdisches Leben, diese Stelle gewählt hat, um den eigenen seinen zu bauen,téléscope.

  • Fragments du Paradis • de Stéphane Goël • Schweiz - 2015 - 01h25m00

  • de Marcel Barelli • Schweiz - 2011 - 00h07m00

    Dieser animierte Dokumentarfilm erzählt auf satirische Weise, wie der Bartgeier in den Schweizer Alpen ausstarb, weil er zu Unrecht als gefährlich eingeschätzt wurde. Vor allem aber lehrt uns der Film einiges über ein bestimmtes Ausländerbild, das in der Schweizer Politik vorherrscht.

  • Féminin - Masculin • de Sadaf Foroughi • Iran - 2007 - 00h09m00

    Farahnaz Shiri ist die erste weibliche Busfahrerin Teherans. Anders als die Geschlechtertrennung des öffentlichen Lebens normalerweise vorsieht, dürfen die Männer in ihren Bus nur hinten einsteigen und ausschliesslich die hinteren Sitze belegen. Allein kämpft Shiri gegen die Ungerechtigkeit, die den Frauen im Iran tagtäglich zuteil wird.

  • de Frank Pavich • Vereinigte Staaten - 2013 - 01h25m00
    Alejandro Jodorowsky  •  H.R. Giger  •  Michel Seydoux  •  Amanda Lear  •  Dan O'Bannon  •  Nicolas Winding Refn

    Frank Pavichs Doku "Jodorowsky's Dune" erzählt von einem der größten Filme, die nie entstanden sind: Mitte der Siebziger plante Alejandro Jodorowsky den Sci-fi-Roman "Dune " zu verfilmen. Doch bis heute sind viele Konzeptzeichnungen und Aufzeichnungen von damals enthalten und einige Beteiligte an dem gescheiterten Projekt legten seit damals beachtlichen Karrieren hin.

  • de Luc Jacquet • Frankreich - 2013 - 01h18m00
    Francis Hallé

    Luc Jacquet führt die Zuschauer durch den Äquatorialwald, abseits der üblichen Routen, von denen es in diesen Breiten ohnehin nur wenige gibt. Man muss schon genau hinsehen, um die keimenden Samen der Pionierbäume zu sehen, die den Weg für alle Folgenden bereiten. Trotz ihrer imposanten Grösse sind die wachsenden Bäume nicht vor den Angriffen der Tierwelt gefeit.

  • de Philippe Béziat • Frankreich - 2008 - 01h48m00
    Marc Minkowski  •  Olivier Py  •  Jean-Sébastien Bou  •  Sophie Marin-Degor  •  François Le Roux  •  Dmitri Stepanovitch  •  Natalia Vladimirskaia

    Moskau, Juni 2007. Der Regisseur Olivier Py und der musikalische Leiter Marc Minkowski bearbeiten das Werk von Debussy, "Pelléas und Mélisande". Eine Oper, die zum ersten Mal in Russland dargeboten wird.

  • In film nist • de Jafar Panahi Mojtaba Mirtahmasb • Iran - 2011 - 01h15m00
    Jafar Panahi

    Die Dokumentation zeigt einen Tag im Leben des iranischen Regisseurs Jafar Panahi, der unter Hausarrest steht während er über Monate auf seine Verurteilung warten muss. Er hatte sich in der Öffentlichkeit kritisch über das iranische Regime geäußert.

  • Mehr Ergebnisse zeigen