Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Ein grösses Mädchen wie du
Genre

Drama

Nationalität

Frankreich

Laufzeit

01h27

Sabine,16 Jahre alt, ahnt, dass es jenseits des deprimierenden Alltags auf ihrer Hotelschule ein anderes Leben geben muss, das ihr jedoch nicht offen steht. Tagein, tagaus wird ihr beigebracht, andere zu bedienen, was sie tief kränkt. Hinter dem geschliffenen Gehabe der Gäste, die sie bedient, erkennt sie die Karikatur einer Welt, in der jeder jeden formvollendet betrügt und ausbeutet. Ernüchterung leistet sich Sabine trotzdem ein paar Träume, wie sie für ein Mädchen in ihrem Alter ganz normal sind. In solchen Momenten droht ihr Herz überzulaufen und die Beine beginnen zu zittern. Wenn sie diese Träume doch verwirklichen könnte. Den Duft der Freiheit kann sie schon riechen. Der Film erzählt die Geschichte eines ganz normalen Mädchens, das sich fragt, wer es eigentlich ist, von dem die Gesellschaft aber bloß wissen will, wozu es zu gebrauchen ist.
Themen Adoleszenz , Verlorenen Wünsche , Jugend , Identitätsfindung , Sich verlieren , Stadt
Jahr 2002
Fotos
Bewertung
in Bezug auf
Ein grösses Mädchen wie du