Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Le Magasin des suicides
Genre

Trickfilm, Komödie, Drama

Nationalität

Frankreich

Laufzeit

01h19

Patrice Leconte wagt sich mit seiner «Verzeichentrickfilmung» des gleichnamigen Romans von Jean Teulé auf die Äste hinaus: Es ist sein erster Trickfilm, es wird viel gesungen und der Roman galt als schwer zu verfilmen. Eine Einschätzung, die wohl weiterin gelten wird, denn das Resultat spricht in seinem Retro-Gewande zwar Liebhaber skurriler Tableaus an, Geschichte, Figuren und Musik sind aber etwas gar einfach geraten. Immerhin bleibt so der Kopf für die detailreichen und liebevoll gestalteten Bilder frei.
Themen Animation , Veränderung , Kindheit , Kinderfilm , Familie , Musical
Jahr 2011
Bewertung
in Bezug auf
Le Magasin des suicides