Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Fuori dalle corde
Fuori dalle corde
Fuori dalle corde
Genre

Drama, Sport, Thriller

Nationalität

Schweiz

Laufzeit

01h30

Er wird bei einem Boxkampf in Hamburg verschaukelt und sein Vertrag wird nicht verlängert. Zwangsläufig muss der 30jährige Italiener Michele «Mike» Lo Russo nach Triest zurückkehren. Seine Schwester, die für seinen Unterhalt aufkommt, ist masslos enttäuscht. Mike verdingt sich bei dubiosen Veranstaltern in Kroatien. Das düstere Boxer- und Sozialdrama des Tessiners Fulvio Bernasconi ist von Klischees zwar nicht frei, wirkt gleichwohl authentisch, auch dank der Leistung des Schauspielers Michele Venitucci, der in Locarno 2007 einen Goldenen Leoparden erhielt.
Themen Verlassen werden , Lernen , Geld , Veränderung , Sturm , Kino , Counter Culture , Verbrechen , Gemeinsame Schicksale , Trauer , Meinungen , Engagiert , Exil , Familie , Fiktion , Wahnsinn , Heilen , Verlorenen Wünsche , Sorgen , Jugend , Gerechtigkeit , Krise , Festival - Locarno , Psychologie , Sozial , Italienische Schweiz Schweiz , Italienische Schweiz , Freiheit , Kampf , Manipulation , Metamorphose , Obsession , Leidenschaft , Provinz , Identitätsfindung , Alltag , Heimkehr , Wiedersehen , Geheimnis , Trennung , Sich verlieren , Sich irren , Schwester , Solidarität , Sport , Spannung , Verkehr , Verrat , Verwandlung , Arbeit , Verwirrung , Rache , Stadt
Jahr 2007
Bewertung
in Bezug auf
Fuori dalle corde