Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Der Koch
von Ralf Huettner (2014)
Genre

Drama, Romanze

Nationalität

Deutschland

Laufzeit

01h46

Ein Mann, der jede ins Bett kochen kann, aber zu anständig ist. Eine Frau, die ihm zum Opfer fällt, aber ein Riesengeschäft wittert. Ihre Geliebte, die auch mit Männern schläft, aber gegen viel Geld. Und deren Kunde, der alle drei benutzt, um seine Geschäfte anzukurbeln... Maravan, ein tamilischer Asylbewerber, gründet ein Catering der besonderen Art. Seine Grossmutter in Sri Lanka weihte ihn vor Jahren in die Kunst der aphrodisischen Küche ein. Und so bekocht Maravan mit seinen Liebesmenüs anfangs Paare, die ihm von einer Sexualtherapeutin vermittelt werden und später zwielichtige, zahlungskräftige Geschäftsleute aus Politik und Wirtschaft. Während er der Züricher Hochfinanz die Potenzprobleme weg kocht, erlauscht er dabei immer drastischere Indiskretionen über Waffenschieberei und Bankenkrise und gerät trotz Liebesmenus in Teufels Küche. Basierend auf dem Weltbestseller «Der Koch» von Martin Suter.
Themen Geld , Verkehr
Jahr 2014
Bewertung
in Bezug auf
Der Koch