Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Der Knochenmann
Genre

Komödie, Thriller

Nationalität

Österreich

Laufzeit

01h57

Jetzt ist schon wieder was passiert. Ein Mann namens Horvath ist verschwunden und die einzige Spur führt Privatdetektiv Brenner (Josef Hader) zum „Löschenkohl“, einem weithin bekannten Gasthof in der österreichischen Provinz. Den verschwundenen Horvath bekommt er da nicht zu Gesicht, wohl aber die fesche Birgit (Birgit Minichmayr), die Schwiegertochter des Hauses. Nicht nur ihretwegen beschliesst Brenner, sich erst einmal einzuquartieren. Irgendetwas ist faul da auf dem Lande und das kann nicht nur an der Knochenmehlmaschine in Löschenkohls Keller liegen. Doch was wirklich hinter allem steckt, merkt Brenner fast zu spät: Birgit hat ihm so den Kopf verdreht, dass er am Ende froh sein muss, diesen noch am Hals zu haben.
Themen Geständnisse , Verbrechen , Voll schräg , Engagiert , Gerechtigkeit , Absurd , Geheimnis
Jahr 2009
Bewertung
in Bezug auf
Der Knochenmann