Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

Coming Home
Gui lai
von Yimou ZHANG (2013)
Genre

Drama

Nationalität

China

Laufzeit

01h49

Lu Yanshi heiratet Feng Wanuy. Er muss in die USA fliehen, wo er ein Studium absolviert. Als er Jahre später schließlich nach China zurückkehrt, wird er von der Regierung als politischer Gefangener in ein Arbeitslager gesteckt; seine Frau hat zu dieser Zeit einen Unfall, bei dem sie schwere Verletzungen erleidet. Erst in den letzten Tagen der kulturellen Revolution kommt Lu aus dem Gefängnis frei – und muss zuhause entsetzt feststellen, dass sich seine geliebte Frau nicht an ihn erinnert. Nach ihrer Wahrnehmung ist ihr Mann immer noch fort, sie wartet also weiter auf seine Rückkehr. Lu ist jetzt ein Fremder im eigenen Heim, doch er will sich nicht mit diesem Umstand abfinden. Er versucht, Fengs Gedächtnis zu reaktivieren…
Themen Liebespaare , Heilen , Krankheit , Politik , Gefängnis , Heimkehr , Erinnerungen
Jahr 2013
Bewertung
in Bezug auf
Coming Home