Browser nicht kompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser

A woman, a gun and a noodle shop
San qiang pai an jing qi
von Yimou Zhang. (2009)
Genre

Komödie, Drama

Nationalität

China, Sonderverwaltungszone Hongkong

Laufzeit

01h35

Mitten in der Wüste, irgendwo im Nirgendwo des großen chinesischen Kaiserreiches, betreibt der alte Geizkragen Wang (Dahong Ni) eine Nudelküche. Er ahnt nicht, dass seine deutliche jüngere Frau (Ni Yan) ein Verhältnis mit seinem Angestellten, dem Angsthasen Li (Xiao Shen-Yang) hat. Zu Lis Entsetzen kauft sich seine Geliebte eines Tages von einem reisenden persischen Händler eine mysteriöse mächtige Mordwaffe, die auf den Namen Pistole hört. Als der gierige und überaus gerissene Polizeidetektiv Zhang (Honglei Sun) Wang von dem Verhältnis berichtet und der gehörnte Nudelchef auch noch von der Pistole erfährt, einigt man sich auf einen Auftragsmord. Zhang soll die Liebenden aus der Welt schaffen, so dass jeder denkt, sie wären gemeinsam abgehauen. Da Zhang aber auf eigene Rechnung arbeitet und zudem noch Wangs weitere Angestellte Zhao (Ye Cheng) und Chen (Mao Mao) planen, ihre ausstehenden Gehaltszahlungen eigenmächtig aus dem Safe zu holen, bricht bald das Chaos los...
Themen Geld , Liebespaare , Verbrechen , Zusammensein , Begegnung , Arbeit , Ferien , Rache
Jahr 2009
Bewertung
in Bezug auf
A woman, a gun and a noodle shop